Domwein - immer der aktuelle Jahrgang

8,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
direkt erhältlich...
Lieferzeit: 2-14 Tag(e)

Beschreibung

Das ausdrucksvolle und kräftige Bukett präsentiert sich sehr fruchtbetont und erinnert an Brombeeren und Kirschen. Im Mund zeigt sich der Wein sehr samtig und gehaltvoll. Der kräftige Alkoholgehalt und die reiche Aromenfülle verleihen dem Wein große Komplexität. Bemerkenswert ist die Harmonie im Geschmack und die reifen Tannine. Dieser St. Laurent Rotwein zeichnet sich durch seine gute Lagerfähigkeit aus.Der Erlös aus dem Verkauf trägt zur Domrestaurierung bei.


Beschreibung

mit Künstleretikett von Herrn Schollenberger, vom Verkaufspreis gehen pro Flasche 2,00 € an den Dombauverein Speyer zur Unterstützung der Domrestaurierung

Die St. Laurent ist eine rote Rebsorte, bei der es sich eventuell um einen natürlichen Burgundersämling handelt. Gesichert ist diese Abstammung allerdings bisher nicht. DNA-Untersuchungen deuten darauf hin, dass die Sankt Laurent ein Nachkomme der Pinot Noir-Rebe ist. Aber gänzlich sicher ist dieses Ergebnis bisher nicht. Daher kommen weiterhin beide Optionen in Frage: eine eigene Sorte oder Nachkomme der Pinot Noir. Vielleicht lässt sich diese Unklarheit durch zukünftige Untersuchungen zweifelsfrei klären.

Ähnlich umstritten wie die Abstammung der St. Laurent ist auch ihre Herkunft. Es kommen zwei Länder als Heimat infrage: Frankreich und Österreich. Für beide Varianten gibt es gute Argumente, sodass dieser Punkt ebenfalls offen bleiben muss. Für die Herkunft aus Österreich spricht, dass die Sankt Laurent-Rebe im Jahr 1860 erstmals urkundlich Erwähnung gefunden hat als sie in den Weingärten des Stifts Klosterneuburg angepflanzt wurde. Die andere Theorie basiert auf den Tätigkeiten des Weinbaupioniers Philipp Bronner, der sie Sorte um die Mitte des 19. Jahrhunderts von Frankreich nach Deutschland gebracht hat. (…)


Wein aus der St. Laurent ist in der Regel dunkelviolett in der Farbe und weist einen Geschmack, der an Schwarzkirschen erinnert auf. Dazu kommen weitere Fruchtnoten, besonders deutlich von Brombeeren, die von würzigen Tönen und teils rauchigen Akzenten, umrahmt werden. Die Rotweine verfügen bei sorgfältigem Ausbau über ein gutes Alterungspotential.


Quelle: https://www.ps-wein.de/wein-info/rebsorten/rebsortens/stlaurent

Mengenrabatt

MengeEinzelpreis
Ab 6 Stück7,90 €Einzelpreis: 7,90 €